Dr. med. Mona Wendrich-Rönne

Facharztpraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Aktuelles

 


Zurück zur Übersicht

28.03.2020

Verschärfte Hygiene-Maßnahmen wegen Corona-Pandemie

Liebe Patientinnen,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

• Betreten Sie nicht die Praxis, wenn Sie Kontakt zu einer Corona-infizierten Person hatten oder jegliche Art von Grippe-/ Erkältungs- oder Corona-Symptomen aufweisen! Melden Sie sich in diesen Fällen bitte telefonisch!
• Halten Sie mindestens 1,5 m Abstand zu Ihren Mitmenschen!
• Bitte treten Sie einzeln ein! Bringen Sie keine Begleitpersonen mit!
• Bitte legen Sie spätestens im Vorraum einen Nasen-Mund-Schutz an! Dies kann auch ein selbstgenähter Mundschutz oder ein Halstuch sein!
• Halten Sie bitte Ihre Versichertenkarte bereit.

Zum Schutz vor einer Ausbreitung des Corona-Virus kann nur eine begrenzte Anzahl Patienten gleichzeitig in unseren Praxisräumen sein. Bitte stellen Sie sich ggf. auf eine Wartezeit vor der Praxis ein. Wir versuchen, Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so kurz wie möglich zu gestalten. Nicht dringende Untersuchungen werden wir verschieben.

Da bei Untersuchungen, Blutentnahmen usw. der geforderte Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, müssen wir zum gegenseitigen Schutz einen Nasen-Mund-Schutz tragen. Bitte bringen Sie einen solchen mit! Dies kann auch ein enganliegendes Halstuch über Nase und Mund sein, medizinische Masken sind zurzeit nicht lieferbar. Wir verfügen selbst nur noch über wenige Masken.

Diese Vorkehrungen sollen es dem Corona-Virus schwerer machen, sich weiter auszubreiten. Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen weiter uneingeschränkt für Sie da sein können!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxis-Team



Zurück zur Übersicht