Dr. med. Mona Wendrich-Rönne

Facharztpraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Aktuelles

 


Zurück zur Übersicht

22.11.2021

COVID-19-Impfungen

Aufgrund der aktuellen politischen Entscheidungen vergeben wir vorübergehend keine neuen Covid-19-Impftermine. Wir hoffen, dass die Entscheidung, den Impfstoff von Biontech/Pfizer für Arztpraxen zu rationieren, überdacht wird. Moderna stellt sicherlich keinen schlechten Impfstoff her, die STIKO empfiehlt ihn aber nicht unter 30jährigen Personen und auch nicht in der Schwangerschaft. Für uns ist es logistisch zu aufwendig, verschiedene mRNA-Impfstoffe anzubieten. Sobald die Lage geklärt ist, werden wir wieder Termine über unsreren Online-Terminpaner freigeben. Bitte rufen Sie nicht mehr für Covid-19-Impftermine oder Rückfragen bzgl. der Covid-19-Impfungen bei uns an. Unsere Leitungen sind überlastet. Wir halten Sie über unsere Homepage auf dem Laufenden. Auf diesem Wege informieren wir Sie auch, falls wir nicht genügend Comirnaty von Biontech/Pfizer erhalten sollten.



Zurück zur Übersicht